Google Conversion Room Blog Tipps zum Tracking und Verbessern von Conversions im Netz

Testen! Auch im AdWords Konto

Mittwoch, 22. Juni 2011 | 10:50

Labels: , ,

Hier im ConversionRoom Blog empfehlen wir immer, Änderungen auf Desktop- als auch mobilen Seiten erst zu testen und zwar mit Testing Tools wie Google Website Optimizer. Aber nicht nur auf der Webseite sollte sehr regelmäßig getestet werden. Auch im AdWords Konto gibt es viele Dinge, die man testen kann, wie etwa Gebote und Anzeigetexte. Genau für diesen Zweck gibt es AdWords-Kampagnentests. Wenn Sie AdWords-Kampagnentests ausprobieren möchten, könnten unsere fünf Demovideos für Sie von Interesse sein. Diese Videos führen Sie Schritt für Schritt durch einige Beispieltests.

In unseren neuen Videos erfahren Sie, wie Sie Ihren Test in eine Kontroll- und eine Testgruppe unterteilen und diese vier Typen von Tests durchführen:

Diese Videos werden in englischer Sprache widergegeben. Klicken Sie auf CC und wählen Sie eine entsprechende Sprache aus um Untertitel einzublenden.

  • Keyword-Optionen zur Beantwortung der Frage "Welche Auswirkungen hat das Hinzufügen eines Keywords mit Modifizierer für weitgehend passende Keywords auf mein Konto?"
  • Gebote zur Beantwortung der Frage "Was geschieht, wenn ich meine Gebote um 10 Prozent erhöhe?"
  • Anzeigentexte zur Beantwortung der Frage "Welche Auswirkungen haben ein neuer Anzeigentext und eine neue angezeigte URL auf die Leistung meiner Kampagne?"
  • Anzeigengruppen zur Beantwortung der Frage "Erziele ich mit einer breiter gefassten oder mit einer thematisch enger abgegrenzten Anzeigengruppenstruktur eine bessere Leistung?"

Wir hoffen, dass Ihnen diese Videos Anregungen zum Durchführen von AdWords-Kampagnentests geben. Zur Erinnerung an die erforderlichen Schritte zur Einrichtung Ihres ersten Tests können Sie hier unsere detaillierten Anweisungsvideos aufrufen.

Veröffentlicht von Jos Meijerhof, Google Conversion-Team